VIP Club Login

Golf-Hotel in Meran

Golf spielen in Meran: Landen Sie Ihr Hole-in-one zwischen Palmen und Bergen

In Meran herrscht meist perfektes Golfwetter und die Golfplätze, die zum Teil das ganze Jahr bespielbar sind, liegen eingebettet in alpin-mediterrane Natur. So wundert es nicht, dass das Golfen im Meraner Land Tradition hat: Bereits vor 100 Jahren eröffnete der erste Golfclub.

Zwei prachtvolle Golfplätze umgeben das Hotel Mignon:

Golfclub Passeier

Der 18-Loch Golfplatz Meran.Passeier punktet mit seinem harmonischen Verlauf und hohen sportlichen Anforderungen. Zahlreiche Bunker, Wasserhindernisse und Teiche mit Seerosen verlangen sein strategisches Spiel.
Die Vorteile des Golfplatzes Meran.Passeier: Er ist das ganze Jahr bespielbar und von einer malerischen Landschaft umgeben.

Golfclub Lana

Der Golfclub Lana ist ein angenehm zu bespielender zwischen Weinreben und Apfelbäumen eingebetteter 9-Loch Parcours. Sein ebenener Verlauf macht ihn bei Golfern in jeder Alters- und Erfahrungsstufe beliebt.
Der Parcours ist relativ lang nämlich 2.793 Meter – PAR 35 und verlangt auch vom erfahrenen Golfer Länge und Präzision der Schläge.

Beide Golfplätze befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Park Hotel Mignon. Aber auch die anderen Golfplätze in Südtirol wie zum Beispiel: Golfclub Petersberg, Golfclub Carezza oder der Golfclub Eppan sind einen Besuch wert und gut erreichbar.

Als Gast im Park Hotel Mignon, das Gründerhotel des Golfclubs Passeier ist, erhalten Sie 25 % Greenfee-Ermäßigung und garantierte Abschlagzeiten. Gerne unterstützen Sie die Mignon-Mitarbeiter bei der Planung Ihres Golf-Tages im Meran.Passeier Golfclub.
Fragen Sie und lassen Sie sich Ihr unverbindliches Urlaubs-Angebot erstellen!

 

Hotel & Ambiente Entdecken Sie unseren Hotelpark Aktiv & Freizeit Logo Meran

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.